- Kompetenzzentrum für Sport und Gesundheit -
  • MEDLETIK
  • MEDLETIK
Sie befinden sich hier:
Nordic Walking in Zella-Mehlis - Suhl

Nordic Walking ist für viele Menschen der leichteste und beste Einstieg in ein bewegtes Leben und zu einer Verbesserung der eigenen Gesundheitssituation.

Erleben Sie unter der Anleitung kompetenter Trainer ein gelenkschonendes Ganzkörpertraining für jeden Leistungsstand und erfahren sie am eigenen Körper die positiven Effekte eines zielgerichteten Ausdauertrainings an der der frischen Luft.


Ziele:

  • Technikschulung und Verletzungsprophylaxe (korrekte Techniken)
  • Informationen zu Ausrüstung und Trainingssteuerung
  • Ganzkörperkräftigung/ Reduzierung von Verspannungen (Schulter, Nacken...)
  • Verbesserung der aeroben Ausdauer, der Tätigkeit der Atemhilfsmuskulatur  sowie des gesamten Herz- Kreislaufsystems
  • Langfristige Bindung an eine körperliche Betätigung bzw. Grundlage für weiterführende  Ausdauersportarten
  • Stressbewältigung und Spass mit Gleichgesinnten

Zielgruppe:

  • für Männer und Frauen jeden Alters und Fitnesszustand geeignet
  • für Menschen mit Gelenks- und Herz-Kreislauf-Problemen empfehlenswert
  • übergewichtige Menschen die auf sanfte und gelenkschonende Art und Weise abnehmen möchten
  • Personen die ein Ausgleichs-, Ergänzungstraining zum herkömmlichen Gerätetraining suchen bzw. mit dem Ausdauersport beginnen möchten
Fakten zum Kurs
  • Ort:            Zella-Mehlis Gewerbestr.3a
  • Wann:        31.03.-19.05.2015 Dienstag, 18:00-19:00 Uhr
  • Umfang:     8 Kurseinheiten
  • Gebühren: € 100,-  (die meisten Krankenkassen zahlen 80-100%)
  • Kursleiter:  Sven Jaekel
prventionsangebote-nordic walking  einsteiger

krankenkassen-kostenübernahme

Präventionskurse nach § 20 SGB V.

Die meisten gesetzlichen Krankenkassen erstatten nach erfolgreicher Kursteilnahme 80% der Kosten für einen bis maximal zwei Bewegungs-, Entspannungs-, bzw. Ernährungskurse pro Jahr.

zur Buchung wechseln

Service zum Nordic Walking-Kurs

  • Wir stellen für die Dauer des Kurses gerne Stöcke kostenfrei zur Verfügung!
  • Weiter Informationen zum Kurs erhalten Sie unter.